• Seite 1
  • 5 6
  • Labor Seite 5
  • Seite 6 Testergebnis Primare NP30

Messwerte  D/A-Wandler Primare NP30


Verzerrungen:

Klirrfaktor (THD+N):   0,0056 %
IM-Verzerrungen (SMPTE):   0,015 %  
IM-Verzerrungen (CCIF):  0,0035 %


Störabstände:


Fremdspannung (20 kHz):   -97,8 dBr
Geräuschspannung (A-bewertet):   -100,4 dBr


Wandlerlinearität:


-50 dB:   0,016 dB
-60 dB:   0,016 dB
-70 dB:   0,017 dB
-80 dB:   max. 0,023 dB
-90 dB:   max. 0,042 dB


Sonstige:

Ausgangsspannung:   2,08 V
Kanaldifferenz:   0,14 dB
Ausgangswiderstand:   146 Ω
DC-Ausgangs-Offset:   1,95 mV


Stromverbrauch:

Stand-by:   < 1 W
Leerlauf:   15 W


Abmessungen (B x H x T):   43 x 9,5 x 37 cm

Gewicht:   8,5 kg

 

Hersteller:   Primare, Schweden
Vertrieb:   Elac Electroacustic, Kiel
Modell:   NP30
Kategorie:   Netzwerk-/USB-Spieler, D/A-Wandler

Preis:   2.499 Euro
Garantie:   2 Jahre

Audioformate:   WAV, AIFF, FLAC, MP3, AAC, WMA, OGG, ALAC
Sampleraten:   2 - 192 Kilohertz
WLAN:   b, g, n-Modus,     WEP (64/128Bit), WPA &WPA2 (TKIP & AES)
Ausgänge:   XLR, Cinch, Digital (Cinch, 192 Kilohertz), IRout, TRIGout
Eingänge:   3 x TosLink, 1 x digital Cinch, USB-A, USB-B, WLAN, LAN

 

Schlicht, aber übersichtlich: Die Startseite von Primares App erlaubt die Quellenwahl. Mit ihr lassen sich auch das vTuner-basierende Internet-Radio und die Musik vom USB-Anschluss sowie lokalen UPnP-Servern verwalten. Playqueue ruft die laufende Playliste auf.
Primares App für den NP30 zeigt die laufende Musik mit Cover, Spielzeiten, Lautstärkeregelung. Sie erlaubt schnellen Vor- und Rücklauf.
Tippt man neben dem Cover auf das »i«, erscheinen weitergehende Informationen zur laufenden Musikdatei.

ELAC Electroacustic GmbH
Rendsburger Landstrasse 215
24113 Kiel

Telefon:   04 31 / 64 77 40

Internet:   www.primare.de
E-Mail:   info@primare.de

  • Seite 1
  • 5 6
  • Labor Seite 5
  • Seite 6 Testergebnis Primare NP30