Monitor Audio Studio 89 – Hommage an 80er-Jahre

01.07.2024

Die Studio 89 ist ein Lautsprecher, der an legendäre Monitor Audio Studio-Serie aus dem Jahre 1989 erinnern soll. Bestückt ist der Lautsprecher allerdings mit moderner Technik.

/fileadmin/user_upload/Monitor_Audio_Studio_89_Querschnitt_detail.jpg

Die Studio-Serie zeichnete sich dadurch aus, dass sie zum ersten Mal in der Historie von Monitor Audio sowohl mit einem Hochtöner aus Metall (C-CAM) als auch die Tieftöner bzw. Tief-/Mitteltöner aus Metall waren, was 1989 eine echte Revolution war. Die Studio 15 wiederum war der einzige Lautsprecher innerhalb der Serie, bei dem alle Chassis aus Metall und die in Gold eingefärbt waren.  Zudem war diese Schallwandler als einziger Lautsprecher in einem Schwarz-Hochglanz-Gehäuse untergebracht.

Die Studio 89 ist viel mehr als »nur eine weitere Retro-Box«, sondern eine Hommage an ihre Vorgängerin - allerdings optisch und technisch deutlich aufgewertet. Das Gehäuse ist noch immer noch in Schwarz Hochglanz gehalten, entspricht in seiner Qualität strengsten Maßstäben und bildet zusammen mit den sanft schimmernden, mattierten Treibern in Gold eine zeitlose Optik.

Sowohl der MPD III-Hochtöner als auch die RDT III-Tief-/Mitteltöner sind 1:1 aus der Monitor Audio Hyphn- und Platinum 3G-Serie abgeleitet und mit der eigens entwickelten Frequenzweiche perfekt aufeinander abgestimmt. Die Die Studio 89 ist in einer begrenzten Stückzahl verfügbar.

Modell:
Monitor Audio Studio 89
Preis:
2.348 Euro