Klingende Handwerkskunst: TAD Reference One

08.05.2024

Seit ihrer Einführung hat sich die TAD Reference One als Referenz für Lautsprechersysteme in der neuen Ära von High Definition Audio etabliert. Jetzt kommt der Schallwandler in einer limitierten Sonderausführung.

Für die Reference One verwendet TAD sorgfältig ausgewählte Materialien und Teile. Die Lautsprecher profitieren von unermüdlicher Liebe zum Detail und zur Technik. Jetzt kommt die Reference One in einer limitierten Auflage auf den Markt. Ein tiefes, elegantes und anspruchsvolles neues Farbfinish sorgt für ein besonderes Gefühl. Darüber hinaus bieten die neu gestaltete Bodenplatte und die durchdachten Optionen für robuste Spikes und Spike-Sockel eine verbesserte Tieftonwiedergabe und ein dreidimensionaleres Klangbild und Klangfeld.
    
Außergewöhnliche Technik und Materialien werden von Profis zu Meisterwerken geformt. Jedes TAD-Produkt wird von zertifizierten Handwerkern mit außergewöhnlichen Kenntnissen und Fähigkeiten in den Werken in Japan von Hand zusammengebaut. Sie bauen unter anderem Chassis, die Präzision im Mikrometerbereich erfordern, und andere Teile in TAD-Lautsprecher ein.

Außerdem wurden die Gehäuse für die Lautsprecher der Reference-Serie in Zusammenarbeit mit Tendo Mokko, einem der bekanntesten Hersteller von Luxusmöbeln in Japan, gefertigt. Ihre Werke werden auf der Grundlage traditioneller Handwerkstechniken und Designprinzipien gefertigt und spiegeln Japans Sinn für Ästhetik und Funktionalität wider. Sie führen von der Materialauswahl bis zum Fertigungsprozess eine anspruchsvolle Qualitätskontrolle durch und kombinieren bei der Herstellung ihrer Werke sorgfältige Handwerkskunst mit modernster Technologie.