Heco Aurora 200 P: vollaktiv, kompakt und dynamisch

05.08.2022

Aurora steht bei Heco schon lange für die perfekte Kombination aus faszinierendem Klang und fairen Preisen. Mit der Aurora 200 P kommt jetzt noch Freiheit hinzu, denn als aktive Regalbox bringt diese nicht nur ihre eigenen, exakt passenden Verstärker mit. Sie wird durch ihre Anschlussvielfalt zum Universalgenie.

heco_Aurora200P_detail.jpg

Die Aurora 200 P kann Partner für den Fernseher sein, aber auch als Lautsprecher auf dem Schreibtisch zum Einsatz kommen. Auch der klassische Einsatzzweck – als Regallautsprecher – ist für die Aurora 200 P kein Problem. Einen Verstärker in einen Lautsprecher zu integrieren, ist schon ganz clever. Der eingebaute Class-D-Verstärker mit 2 x 35 Watt Dauer- und 2 x 70 Watt Spitzenleistung ist exakt auf den Lautsprecher getrimmt. Denn wir wissen genau, wie sich der daran angeschlossene Lautsprecher verhält und können auf diese Art den Klang optimieren.

Ein Blick auf die Rückseite offenbart, welche Möglichkeiten sich hier bieten: Digitale und analoge Eingänge bieten den Anschluss unterschiedlichster Quellen bis hin zum Plattenspieler mit MM-System. Digital geht das optisch, bei den analogen Anschlüssen besteht die Wahl zwischen Cinch- und einem Klinkenanschluss für portable Geräte. Dank HDMI lässt sich in Verbindung mit jedem gängigen Fernseher auch der Ton von Filmen und Serien in bester Klangqualität genießen und mit der TV-Fernbedienung steuern.

Die Komponenten der Aurora 200 P sind bewusst ausgewählt worden. Das beginnt beim neuen Fluktus-Hochtöner mit seiner Frontplatte in der charakteristischen Wellenform, in dessen Mitte sich die 28 mm große Gewebekalotte findet. Die Wellen sorgen für eine ausgeglichene Abstrahlung und vermeiden so Auslöschungen und Störungen. Der Tiefmitteltöner mit seinen 125 mm Durchmesser ist aus dem legendären Heco-Kraftpapier. Eine Langhubsicke und eine hochbelastbare Schwingspule ermöglichen hohe Auslenkungen der Membran ohne Verzerrungen. Dieses verspricht eine Kombination aus wenig Gewicht und hoher Stabilität – die Basis für dynamischen Klang ohne Kompromisse.

Der Tieftöner ist in einem Stahlkorb montiert. Ein sechsfach verschraubter Zierring sorgt für festen Halt auf der Schallwand. All das ist in einem aufwändigen MDF-Gehäuse montiert und Details wie das beidseitig strömungsoptimierte Bassreflexrohr zeigen, dass bei Heco auch Details Aufmerksamkeit geschenkt wird. Das schwarze Exterieur und die Hochglanzfront machen die technischen Qualitäten der Aurora 200 P auch äußerlich direkt erkennbar – ein Designerstück eben.

Modell:
Heco Aurora 200 P
Preis:
749 Euro