Vollverstärker Audionet »Humboldt« feiert Premiere

07.05.2018

Nach dem erfolgreichen Start von Audionets Ultimate Serie mit dem Vorverstärker Stern und den Monoblöcken Heisenberg kommt jetzt der Vollverstärker Humboldt.

Auf Grundlage der von Hartmut Esslinger und dem Audionet-Team entwickelten Komponenten »Stern« und »Heisenberg« wird nun beim Humboldt aus drei Gehäusen eines. Die Audionet-Chefingenieure Thomas Pohle und Volker Wischniowski haben deutlich mehr Zeit in die Entwicklung der neuen Maschine stecken müssen, als es geplant war. Vor- und Endverstärker unter dem Dach nur eines Gehäuses zu vereinen, ist nicht das Problem gewesen, aber dabei technisch höchstes Niveau zu halten, eben schon.

Herausgekommen ist eine leistungsstarker Vollverstärker, dessen Anspruch klanglich darin besteht, die klangliche Spitze in dieser Kategorie neu zu definieren. Erstmals zu sehen sein wird der Verstärker in München während der High End.

Modell:
Audionet Humboldt