Neuer HiFi-Showroom »Stereofluss« in Hamburg eröffnet

26.04.2021

In Hamburg Othmarschen hat Ole Johannsen seinen HiFi-Showroom »Stereofluss« eröffnet, der zu individueller Beratung und einer realistischen Hörsituation einlädt.

Schon immer war Ole Johannsen großer Fan von Musik: Mit sieben Jahren begann er Cello zu spielen, hat mit Hamburger Jugendorchestern Reisen unternommen und mit seinen Bands viele Bühnen bespielt. Nachdem er aufgrund seiner Begeisterung für die hochwertige Wiedergabe von Musik im Bekanntenkreis immer derjenige war, der um Tipps für Stereoanlagen gebeten wurde, gründete er 2015 seine Firma »Stereofluss« als Spezialist für moderne Stereoanlagen in Hamburg.

Bisher hat Ole Johannsen Kunden nebenberuflich auf Terminbasis in seinem Haus empfangen oder sie besucht. Durch die Kombination aus wachsendem Interesse an seinem Angebot (und entsprechendem Platzmangel) sowie Pandemie-bedingtem Homeschooling für die drei Kinder entstand die Idee, sich neu aufzustellen und einen Showroom in Hamburg Othmarschen zu eröffnen. Dort erhalten Kundinnen und Kunden die Möglichkeit, ihre zukünftige Musikanlage live kennenzulernen. Neben dem Klang spielt zum Beispiel auch die Bedienung etwa von Streaming-Lösungen eine große Rolle, wie Ole Johannsen mitteilt. Kunden schätzten vor allem die individuelle Beratun, so der Stereofluss-Inhaber weiter.

Johannsen hat sich auf ausgewählte, langlebige Produkte auch von weniger bekannten Herstellern etwa aus Deutschland, Finnland, Frankreich, Portugal oder England spezialisiert, die Qualität, Stil und Langlebigkeit in jede Wohnsituation. Zu den geführten Marken gehören Kii Audio, Innuos, Lumin, Neat Acoustics, Q Acoustics, Luxman, Auralic, NuPrime, Amphion, Dynaudio, Quad, Atoll, Audiolab, Bluesound, Thorens oder QED.

Kontakt:
Stereofluss e.K.
Ole Johannsen
Osdorfer Weg 23
22607 Hamburg
Tel.: 040 - 8470 6266
Mobil: 0170 7829 655
Mail: johannsen@stereofluss.de
Web: www.stereofluss.de