Denon stellt Netzwerk-Vollverstärker PMA-150H vor

Denon kündigt den Netzwerkverstärker PMA-150H an. Der PMA-150H im edlen Design kann mit allen gängigen digitalen und analogen Quellen verbunden werden.

04.09.2019

Der Netzwerk-Vollverstärker PMA-150H wurde für Audio-Enthusiasten geschaffen, die weg von herkömmlichen und hin zu modern konzipierten Audiokomponenten gehen wollen, ohne Kompromisse bei der Soundqualität, beim Bedienkomfort oder den Anschlussmöglichkeiten machen zu müssen. Der PMA-150H ist Teil der Denon-Design-Serie. Die 5 Millimeter starken Aluminiumblenden auf der Ober- und Unterseite sehen nicht nur toll aus, sondern minimieren laut Hersteller Vibrationen und unterstützen die Kühlung.

Jede im PMA-150H verbaute elektrische Komponente wurde von den Ingenieuren sorgfältig ausgewählt. Die Audio-Performance erfüllt hohe Qualitätsstandards. Der Verstärker verfügt über genügend Ausgangsleistung und kommt sowohl mit 4- als auch mit 8-OhmLautsprechern zurecht. Außerdem besitzt der PMA-150H einen Kopfhörerverstärker mit 6,3-mm-Kopfhöreranschlussbuchse.

Der PMA-150H dekodiert die Hi-Res-Audioformate ALAC, FLAC und WAV (bis zu 192 kHz/24 Bit) und auch DSD-Titel (2,8 und 5,6 MHz) des SACD-Formats. Außerdem verfügt er über digitale Eingänge und hat einen USB-DAC an Bord, der auch PCM- (384 kHz/32 Bit) und DSD-Dateien verarbeiten kann. Die Signalverarbeitung AL32 Processing Plus stellt die neueste Variante des Alpha Processings dar.

Der PMA-150H verfügt über einen UKW/DAB+-Tuner, zwei analoge Cinch-Eingänge, zwei optische Eingänge und einen Koaxialeingang sowie USB-A- und B-Eingänge. Der USB-A-Eingang unterstützt Speichersticks mit WMA-, MP3-, AAC-, WAV-/FLAC-/ALAC- (192 kHz/24 Bit) und DSD-Dateien (bis zu 5,6 MHz). Der USB-B-Eingang verarbeitet PCM-Signale (bis zu 384 kHz/32 Bit) und DSD (bis zu 11,2 MHz).
 
Mithilfe der HEOS Built-in Technologie kann auf Musik von Amazon Music, Spotify (Premium und Free), TIDAL, TuneIn Internetradio, SoundCloud, Napster, Deezer oder auf lokale Musikbibliotheken zugegriffen werden. Der PMA-150H verfügt auch über Bluetooth und AirPlay 2. Dank HEOS Built-in können Zuhörer Musik in jedem Raum genießen. Mit HEOS-kompatiblen Lautsprechern, Soundbars, Systemen und/oder Receivern ist Multiroom möglich. Falls verfügbar, lässt sich der PMA-150H über die Sprachassistenten Amazon Alexa, Apple Siri oder Google Assistant steuern.


Die wichtigsten Ausstattungsmerkmale:

  • 70 Watt pro Kanal
  • Advanced AL32 Processing Plus
  • Integrierter UKW/DAB+-Tuner
  • USB-DAC
  • Kabelloses Musikstreaming
  • Bluetooth und AirPlay 2
  • Kopfhörerverstärker


Modell:
Denon PMA-150H
Preis:
1.199 Euro
Link zum Hersteller