Hybride Glasfaser-Kupfer-Konstruktion: QED HDMI-Kabel

Ein weiteres Mal zeigt sich QED als Innovationsmotor auf dem Kabelmarkt: jetzt haben die Engländer eine hybride Glasfaser-Kupfer-Konstruktion mit Steckern aus einer Zinklegierung geschaffen, die den zuverlässigen HDMI-Signaltransport auch über längere Strecken ermöglicht.

13.07.2020

Wenn es um die Anforderungen einer qualitativ hochwertigen HDMI-Übertragung geht, ergreift QED die entsprechenden technischen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die verwendete Technologie den gleichen hohen Standard bei der Signalübertragung liefert, den Sie bei jeder gewünschten Länge erwarten. Sprich, es darf bei größeren Längen keine Verlust geben. Alle QED-HDMI-Kabel unterstützen den neuesten Standard. QED kann aber jetzt vollständig zertifizierte HDMI-Kabel anbieten, die mit der von HDMI 2.1 geforderten Datenrate von 48 Gbit/s in Längen von bis zu 100 Meter (!) arbeiten.

Die Kabel werden in einem Prüfzentrum getestet und sind gemäß HDCP 2.2 und mit vollständiger CEC-, HDR-, HEC- und eARC-Kompatibilität zertifiziert. Was aber, wenn die Übertragungsstrecke länger als 15 Meter sein soll? Hier kommt die neue QED Active Optical Filter-Technologie ins Spiel. Anstelle der Verwendung von Kupferleitern werden zwölf der neunzehn Kerne durch vier optische Fasern ersetzt. Diese haben den Vorteil, dass sie keinerlei Verluste aufgrund von Impedanz-Fehlanpassungen aufweisen. Auf diese Weise können sehr viel längere HDMI-Kabelstrecken sinnvoll hergestellt werden.

So kann ein 100 Meter langes Kabel mit dieser Technik der vom HDMI 2.1-Standard geforderten Geschwindigkeit am anderen Ende der Leitung  einen perfekt lesbaren Datenstrom abliefern. Hauptanwender werden sicher professionell arbeitende Installateure sein. Aus diesem Grund erfüllt das Kabel natürlich eine ganze Reihe an Sicherheitsvorschriften. Beispielsweise ist die Halogenhülle »Low Smoke Zero«-konstruiert und die internen Komponenten entsprechen den neuesten Vorschriften für Kabel. Eine dreifache Abschirmung schützt zusätzlich vor Interferenzen, um eine optimale Signalqualität zu erzielen. Erhältlich ist die neue Leitung in den Standardlängen von 20, 30, 40, 50 Metern und kundenspezifische Längen bis zu 100 Meter sind möglich.

Vertrieb:   www.idc-klaassen.com


Modell:
QED Performance Aktiv Optisch HDMI
Link zum Hersteller