Neue Lautsprecherserie »Silver« von Monitor Audio

Monitor Audio kündigt die neue Lautsprecherserie »Silver« an.

19.11.2013
Silver_2.jpg

Monitor Audio Silver 2.

Auf dem ersten Blick hat sich nicht viel verändert, die neue Serie basiert laut Monitor Audio auf der RST(R)- und CAM (R)-Technologie. Der augenfälligste Unterschied: Die neuen Modelle sind in ihrer Dimension gewachsen, Konstruktionsmerkmale wurden zugunsten höherer Wohnraumintegration verändert. Ebenso neu ist ein größeres Modell, das auf den Namen »Silver 10« hört. Sonst blieb die Auswahl in Modell- und Farbvielfalt im Vergleich zur
Vorgängerserie »Silver RX« unverändert.

Die neue  Serie umfasst somit zwei Kompakt- und drei Standboxen in den Farben Walnuss, Rosenut, Eiche Hell, Eiche Schwarz sowie den Premiumfinishes (gegen Aufpreis) Hochglanz Weiß sowie Hochglanz Schwarz. Zu den Kompakt/Standboxen gibt es FX Di/Bipole, Subwoofer W12 und einen passenden Center. Technisch setzte man laut Monitor Audio auf Erkenntnisse aus der Referenzserie Platinum (höhere Versteifung des Gehäuses, optimierteres Abstrahlverhalten der Chassis).

Preise (in Klammern Premium-Version »Hochglanz«):
Silver 1:   780 Euro (870 Euro)
Silver 2:   950 Euro (1.030 Euro)
Silver 6:   1.480 Euro (1.580 Euro)
Silver 8:   1.780 Euro (1.980 Euro)
Silver 10:   2.060 Euro (2.280 Euro)
Silver Centre:   530 Euro (580 Euro)
Silver FX:   780 Euro (870 Euro)
Silver W12:   1.480 Euro (1.580 Euro)

Die neuen Modelle sind ab sofort lieferbar.


Modell:
Montor Audio Silver-Serie
Preis:
ab 780 Euro
Link zum Hersteller