Faszination Vinyl mit dem Dual CS 458 und dem CS 465

Gute Nachrichten aus dem Schwarzwald: der CS 458 und der CS 465 sind die neuesten Plattenspieler aus St. Georgen.

18.11.2019
DuaL_Ortodon_CS465.jpg

Beim neuen Dual CS 465 befindet sich das Ortofon 2M RED.

Zahlreiche Detailoptimierungen, neue Materialien und klare Innovationen im Bereich der Tonarmkonstruktion kennzeichnen beide neuen Modelle. Dem CS 458 wurde eine neue Vollholzzarge spendiert. Gegenüber einer Klappzarge ergibt sich ein deutlich besseres akustisches Verhalten. Hinzu kommen völlig neue Erscheinungsbilder, unter anderem die edle Holzoptik. Viel wurde auch im Bereich Lager und Lagerung geforscht. So ist das Tonarmlager nochmals deutlich präziser worden, neue Materialien und Oberflächen sorgen für eine nahezu reibungslose Tonarmlagerung.

Stolz ist man im Hause Dual auf die neue Easymotion-Wire-Tonarminnenverkabelung. Hieraus resultiert ein spürbarer Klangzugewinn, der durch nahezu widerstandslosen Nachlauf entsteht. In puncto Gleichlauf kommt die neue elektronische Drehzahl-Regelung mit Überwachung zum Einsatz, noch toleranzärmerer Gleichlauf ist die Folge, die ebenfalls positiv auf das Klangbild auswirkt.

Die auffälligste Neuerung am CS 465 besteht im Einbau des Ortofon-Tonabnehmers 2M RED - eine gelungene Symbiose mit dem hochwertigen Tonarm. Auch hier arbeitet das neue Performance Lager mit »High Precision Surface« nahezu verlustfrei. Der gewichtsbalancierte Tonarm mit einer Eigenresonanz von idealen 10 Hertz ist ebenfalls mit der neuen Verkabelung ausgerüstet. Natürlich ist auch hier die elektronische Drehzahl-Regelung inklusive der Überwachung auf den Teller abgestimmt – die Folge: hervorragende Gleichlaufwerte.
 
Die unverbindliche Preisempfehlung für den CS 458 liegt bei 549 Euro.
Die Preise beim CS 465 starten bei 799 Euro (je nach Farbausführung).


Modell:
Dual CS 465
Preis:
799 Euro
Link zum Hersteller