Wireless hören mit den Bluetooth-Lautsprechern Heco Ascada 300 BTX

18.10.2013

Wireless hören – ein Trend unserer Zeit, der jedoch den Vorteil kabelloser Datenübertragung oft durch unbefriedigende Klangqualität wieder eliminiert. Heco hat sich nun daran gemacht, eine Kombination aus kabelloser Freiheit und akustischer Leistungsfähigkeit zu erschaffen: den Ascada 300 BTX.

Dank des eingebauten Hochleistungs-Digitalverstärkers mit digitalem Signalprozessor (DSP-Modul) und 80 Watt RMS/160 Watt Musikleistung sollen die Ascada 300 BTX die Mozart-Oper ebenso zum Leben erwecken wie den aktuellen DJ-Charthit. Dank Bluetooth 4.0 und dem hochwertigen Bluetooth-Übertragungsstandard apt-X soll die drahtlose Musik-Signalübertragung CD-Qualität erreichen.

Natürlich kann der beste Verstärker seine Leistung nur optimal umsetzen, wenn das eingebaute Lautsprechersystem dem hohen Anspruch folgt. Im Falle des Ascada 300 BTX findet sich laut Heco ein vollwertiges Zweiwege-Lautsprechersystem an Bord, das mit zwei 20 Millimeter großen Gewebekalotten und zwei speziellen, leichten sowie hochfesten 92 Millimeter Heco-Papiermembranen die gleichen Merkmale aufweisen soll wie Hecos High-Performance HiFi-Lautsprecher. Hinzu kommt ein 130-Millimeter-Bassreflex-Subwoofer, der das passende Bassfundament bereitstellt.

Der Ascada 300 BTX verfügt laut Hersteller über ein verwindungssteifes MDF-Gehäuse und soll als universell einsetzbarer, kompakter aktiver Hochleistungslautsprecher neue Standards setzen. Ferner bietet er dem Anwender die Möglichkeit, vier verschiedene, eigens entwickelte DSP-Programme je nach Musikmaterial einzusetzen: Linear, Rock, Ambient und Vocal stehen zur Verfügung.

Der Ascada 300 BTX zeigt sich auch anderen, kabelgebundenen Zuspielern gegenüber aufgeschlossen. Ein zusätzlicher analoger 3,5-Millimeter-Miniklinken-Eingang sorgt für Kontakt zu MP3-Player, CD-Player oder dem TV. Und sind Tablet oder Smartphone einmal leer - die USB-Buchse des Ascada 300 BTX stellt bis zu 5V/2,1 A »neue Energie« bereit.

Die Steuerung des Bluetooth-Lautsprechers erfolgt über eine mitgelieferte Systemfernbedienung mit Hochglanzoberfläche und übersichtlichem Layout.

Der Ascada 300 BTX ist wahlweise in Piano Weiß oder Piano Schwarz lieferbar. Weitere Informationen erhalten Sie hier.