Vertere Acoustics Phono-1 MKII L – Optimierter Phono-Vorverstärker

27.07.2022

Touraj Moghaddam, Gründer und Geschäftsführer von Vertere, gibt bekannt, dass der mehrfach Phono-1 MKII, MM/MC Phono-Vorverstärker verbessert wurde. Der neue Phono-1 MKII L verfügt über eine optimierte Leistung, eine neue vergoldete »L«-förmige Leiterplatte und eine deutlich vereinfachte Zugänglichkeit der DIP-Schalter für individuelle Anpassungen.

Vertere_Phono_Detail.jpg

Die Verbesserungen der Klangqualität an der überarbeiteten Version sind subtil, aber dennoch signifikant. Schon der MKII war aufgrund der optimaleren Auswahl der Komponenten besser als das Original. Der L geht noch einen Schritt weiter mit Optimierungen des Platinenlayouts. Die Verlegung des linearen Netzteils auf die Hauptplatine ermöglicht ein neues Leiterbahn- und Masseflächenlayout. Das neue Design stellt sicher, dass die Signalleitungen gleich lang sind, die Impedanzen gesenkt und die Leiterbahnbreiten an den tatsächlichen Stromfluss angepasst wurden.

Der Phono-1 verfügte bereits über einen ungewöhnlichen Erdungswahlschalter mit drei Positionen, welcher die Wahl zwischen Hard Ground, Ground Lift und Soft Ground ermöglichte. Dies kann bei bestimmten Installationen zu einem noch geringeren Hintergrundrauschen des Plattenspielers führen. Der Phono-1 kann vom Benutzer für die meisten erhältlichen Moving-Magnet- und Moving-Coil-Tonabnehmer konfiguriert werden. Die DIP-Schalter auf der Unterseite des Geräts ermöglichen die Auswahl von 15 Eingangsimpedanzen und neun Kapazitätsoptionen und zehn Verstärkungsoptionen. So kann zum Beispiel ein etwas spitzes (mit ansteigendem HF-Anteil) Moving-Coil-Tonabnehmersystem durch Hinzufügen von Kapazität gezähmt werden, anstatt die Eingangsimpedanz zu verringern. Eine Verringerung der Eingangsimpedanz führt häufig dazu, den Klang zu »erschlagen«, was Musikalität und Emotionalität beeinträchtigt. Durch Hinzufügen von Kapazitäten bei gleichzeitiger Beibehaltung einer höheren Eingangsimpedanz bleibt die volle Leistung erhalten.

Modell:
Vertere Acoustics Phono-1 MKII L