Kopfhörer Sendy Audio Peacock Black jetzt erhältlich

01.07.2022

Der Sendy Audio Peacock ist kein Neuling und sorgte laut Aussage des Vertriebs schon in seiner von 24K Gold bestimmten ersten Erscheinung für Wirbel im Lager der exklusiveren Kopfhörer-Marken.

So viel Gold wie beim Debüt-Modell ist Geschmackssache und so teilte sich die Meinung über den ersten Peacock in LiebhaberInnen und KritikerInnen. Für Letztere gibt es jetzt eine dezentere Ausführung des Sendy Audio Peacock mit einem mehr von schwarzen Designelementen geprägten, erdigen Erscheinungsbild. Die Membran hat Sendy Audio in zwei Jahren Entwicklungsarbeit optimiert, um einen idealen Kompromiss aus Stabilität und Gewicht zu erreichen. Es ist gelungen, sie so dünn und leicht zu machen, dass Frequenzen bis 40 kHz bei hoher Belastbarkeit und Impulsivität kein Problem für den Peacock darstellen.    ­

Beim Peacock kommt die Quad-Former-Technologie zum Einsatz. Der magnetostatische Treiber besteht aus Doppelmagneten plus doppelten Spulenseiten auf der Membran plus Doppelspulen auf jeder Seite der Membran. Diese insgesamt vier Spulen auf jeder Seite der Membran sorgen dafür, dass die Membran bei gleicher Frequenz überall die gleiche Schwingung erzeugt. Der doppelseitige Magnet sorgt für eine gleichmäßige magnetische Kraft im Feld. Das Ergebnis ist eine hervorragende magnetische Energieumwandlung, gute Konsistenz, geringe Verzerrungen, die für eine exzellente Musikwiedergabefähigkeit sorgen. So wird ein Gefühl des Musikhörens wie in einem lebendigen Konzert vermittelt.

Das Gehäuse wird präzise CNC-gefertigt und sorgt für vibrationsfreie und optimale Arbeitsumgebung der Membran und Spulen. Der Grill ist ein Designelement und gab dem Peacock seinen Namen, da er einem aufgefächerten Pfauenschwanz ähnelt. Ihn umgibt eine sauber geschliffene, lackierte und polierte Holzschale, die jedem Peacock eine besondere Haptik und Optik verleihen. Die Ohrpolster gewährleisten einen sehr guten Tragekomfort und sind leicht austauschbar. Ein ca. 2 m langes, sehr hochwertiges, verdrilltes Kabel liegt dem Kopfhörer bei. Der Kopfhöreranschluss ist als 4,4-mm-Pentaconn-Stecker ausgeführt, der mithilfe der beiliegenden Adapter auf 4-Pin-XLR oder 6,3 mm Klinke adaptiert werden kann, um Anschluss an alle hochwertigen Kopfhörerverstärker zu ermöglichen.­

Modell:
Sendy Audio Peacock Black
Preis:
1.599 Euro