Neue Aktiv-Lautsprecher Cabasse The Pearl Akoya

Nach dem Start der Cabasse »The Pearl« schickt Cabasse nun mit der »The Pearl Akoya« eine etwas kompaktere und dennoch extrem leistungsfähige Klangperle nach.

30.10.2019
Cabasse_Detail.jpg

The Pearl Akoya ist – wie ihre größere Schwester – ein komplett ausgestattetes Soundsystem, das die Frage nach stilvollem Musikhören ohne Frust beantwortet. Dabei ist es an Ihnen, ob Sie The Pearl Akoya als kompakten und eleganten Einzelkämpfer, als betörendes Duett in Stereo-Konfiguration oder als Sound-Team in Multiroom-Installationen einsetzen. Das alles läuft aktiv, digital und intelligent: Der Google Assistant und Amazon Alexa, Tidal, Qobuz, Spotify, Deezer, Napster und Internetradio sind bereits integriert.

Statt Setup-Frust erwartet Sie dank Plug'n'Play und einer automatischen Klangeinmessung nur der reine Klang der The Pearl Akoya – ohne jegliche Verfärbungen oder Verzerrungen, egal ob über WLAN oder Bluetooth, ob als MP3 oder mit hochauflösenden Dateien in WAV, AIFF, ALAC oder FLAC. Mit der Cabasse Stream-Control-App haben Sie jederzeit die volle Kontrolle. Die in schwarz metallic und – natürlich – perlweiß verfügbare Cabasse The Pearl Akoya ist ein technologisches und ästhetisches Juwel, das mit luxuriösen Accessoires wie einer eleganten Fernbedienung und einer maßgeschneiderten Transporttasche geliefert wird. Eine Wandhalterung und ein formvollendeter Ständer sind ebenfalls erhältlich.


Modell:
Cabasse The Pearl Akoya
Preis:
1.490 Euro
Link zum Hersteller