Neue Pioneer Network Speaker Base SBX-B70 und SBX-B70D

29.05.2015

Mit den neuen SBX-B70 und SBX-B70D erweitert Pioneer sein Sortiment kompakter TV-Lautsprecher mit zwei netzwerkfähigen Modellen.

Beide Modelle unterstützen Netzwerkverbindungen via WiFi und Ethernet und ermöglichen den komfortablen Zugriff auf lokale Musikquellen von einem PC/Mac oder NAS sowie über den Online-Streaming-Dienst Spotify. Zusätzlich bieten sie das Musik-Streaming von Mobilgeräten wie Smartphones und Tablets per Bluetooth und die Wiedergabe von USB-Speichermedien. Von einem iPhone oder iPod touch kann Musik per USB und AirPlay wiedergegeben werden. Die SBX-B70D verfügt neben dem UKW-Tuner des SBX-B70 zusätzlich über einen Tuner für DAB+.

Das robuste, hoch belastbare Gehäuse aus MDF reduziert unerwünschte Vibrationen und bietet TV-Geräten von bis zu 40 kg Gewicht einen sicheren Stand. Der integrierte »Twin-Subwoofer« mit doppelt ausgelegten 100mm-Membranen sorgt für einen vollen Klang mit kraftvollen Bässen. Dank des »Aero Noiseless Port Systems«, das Luftgeräusche bei starker Auslenkung des Subwoofers unterdrückt, gelingt die Basswiedergabe sauber und präzise. Zusätzlich sorgt die Pioneer »Phase Control«-Technologie für eine zeitrichtige Wiedergabe von Tief-, Mittel- und Hochtonfrequenzanteilen und damit für eine hohe Klangqualität.

Die vier 70 x 40 mm Lautsprecher hinter der Gehäusefront wurden in Form eines Bogens angeordnet und bewirken eine ausgezeichnete Klangverteilung im ganzen Raum. Das 2.2-System mit integriertem Class-D-Verstärker verfügt über 130 Watt Ausgangsleistung und ermöglicht ein breites Klangfeld für raumfüllenden Kinoton in Dolby Digital und DTS Digital Surround sowie großartiger Konzertatmosphäre.

Beide Systeme unterstützen die kostenlose Pioneer-App »Start-up Navi«, die die System- und Netzwerkeinrichtung zum Kinderspiel macht. Es genügt bereits die Installation der App auf einem Smartphone oder Tablet, dass bereits im eigenen Netzwerk vorhanden ist, die Einrichtung geschieht interaktiv im Dialog mit dem Benutzer.

Für die einfache und unkomplizierte kabellose Musikwiedergabe von Mobilgeräten wie Smartphones und Tablets sind die beiden Systeme mit WiFi/WLAN und Bluetooth ausgestattet. Ebenso unterstützen sie AirPlay für die einfache kabellose Wiedergabe von iPhone und iPod touch. Die Musikwiedergabe von USB-Speichermedien sowie aus dem lokalen Netzwerk als DLNA-zertifizierter Digital Media Player (DMP, DMR) wird durch die Integration des Online-Streaming-Dienstes Spotify Connect abgerundet. Der Empfang von UKW- bzw. DAB+ Radio (nur beim SBX-B70D) mit RDS- bzw. DAB-Textinformationen auf dem Geräte-Display ermöglicht den Zugriff auf eine Vielzahl von Radiostationen.

Wiedergabe von HiRes-Audiodateien mit bis zu 192kHz/24bitHochauflösende Musikdateien können von PC/Mac oder NAS (Netzwerkspeicher) im Netzwerk via Ethernet oder direkt von USB-Speichermedien mit einer Auflösung von bis zu 192kHz/24bit (WAV, FLAC, AIFF und Apple Lossless) wiedergegeben werden.

Die Network Speaker Base SBX-B70 (479 Euro) und SBX-B70D (499 Euro, mit DAB+ Tuner) sind ab Juli im Fachhandel erhältlich.

Modell:
Pioneer SBX-B70
Preis:
479 Euro