Klassik-Künstler Maxim Vengerov bei IDAGIO

Maxim Vengerov veröffentlicht seine neuesten Aufnahmen ab sofort exklusiv bei Idagio, dem Streaming-Service für klassische Musik. Gleichzeitig wird Vengerov »Idagio-Ambassador«. Das erste Maxim-Vengerov-Album, das ausschließlich für Idagio-Hörer weltweit veröffentlicht wird, ist ab sofort verfügbar.

30.01.2020

Dieses Album enthält eine neue Aufnahme von Tschaikowskys Violinkonzert, die Vengerov mit dem Orchestre Philharmonique de Radio France unter der Leitung von Myung-Whun Chung eingespielt hat, sowie Werke von Saint-Säens und Ravel. Eine zweite Veröffentlichung mit einer Live-Aufnahme aus der Carnegie Hall erscheint am 4. Februar 2020. Im Rahmen seines 40-jährigen Bühnenjubiläums, das Maxim Vengerov am 12. Juni mit einem Konzert in der Londoner Royal Albert Hall feiert, werden weitere Aufnahmen veröffentlicht.

Idagio macht die Aufnahmen Vengerovs Hörern in über 190 Ländern digital zugänglich und stellt sie mit einem Klick einem globalen Klassik-Publikum vor. Durch zusätzliche, für 2020 geplante Partnerschaften sowie einem erweiterten »Ambassador-Programm« mit Solo-Künstlern und Orchestern möchte Idagio Künstlern der klassischen Musik mehr Flexibilität, Sichtbarkeit und neue Möglichkeiten der Vermarktung ihrer Musik geben.


Link zum Hersteller