Aktiv-Lautsprecher: KEF LS50 Wireless II

Mit der LS50 Wireless legte KEF die Messlatte für Wireless-Lautsprecher vor einigen Jahren sehr hoch. Mit dem LS50 Wireless II-Musiksystem soll es klanglich durch den Einsatz des MAT-Materials einen Riesensprung machen.

22.09.2020
LS50-Wireless-II_Crimson-Red-Detail.jpg

Müheloses Streaming in Verbindung mit einer umfassenden Palette von Anschlussmöglichkeiten, macht die Freude an der neuen KEF LS50 Wireless II grenzenlos.

KEF ist stolz darauf mit der LS50 Wireless II nicht nur eine Verbesserung, sondern vielmehr eine innovative Weiterentwicklung der ersten Generation zu präsentieren.  Nach drei Jahren intensiver Forschung schraubt die LS50 Wireless II die Messlatte ein weiteres Mal höher. Zweck der LS50 Wireless II ist es, den Bedürfnissen derjenigen gerecht zu werden, die Streaming-Dienste nutzen, indem sie sofort herausragenden Sound mit minimalem Setup-Aufwand liefern. Der Ton wird so natürlich wiedergegeben, dass es sich anfühlt, als ob die Musiker live auftreten, oder als ob der Vortragende bei Ihnen sitzt.

Die leistungsstärke der LS50 Wireless II ergibt sich aus der Kombination des formschönen Gehäuses mit fortschrittlicher digitaler Signalverarbeitung - KEFs Music Integrity Engine und beeindruckenden 380 Watt Verstärkerleistung - ein neuer 100 Watt Class A/B-Verstärker treibt den Hochtöner und ein 280 Watt Class D- Verstärker den Mittel-/Tieftöner an. Mit der KEF Connect-App können Sie den Klang an die Umgebung anpassen. Der linke und der rechte Lautsprecher sind wireless mit einer Auflösung von 24 Bit/96 kHz verbunden. Alternativ können Hörer das mitgelieferte Kabel zwischen den Lautsprechern für eine Auflösung von 24 Bit/192 kHz verwenden. Dabei ist das Front-End-Streaming-System zugleich neu und intuitiv.

Mit der KEF-Connect-App können Sie Tidal, Amazon Music, Qobuz, Deezer, Internet-Radiosender und Podcasts mit bis zu 24 Bit/384 kHz streamen, sowie MQA-dekodierte Inhalte und DSD256 für eine wirklich hochauflösende Audiowiedergabe. AirPlay 2 und Google Chromecast stellen eine nahtlose Verbindung zu Ihrem kompatiblen Apple- oder Android-Gerät her, während Bluetooth die Möglichkeiten noch mehr erweitert. Über die HDMI-, Analog-, optischen und koaxialen Schnittstellen sind auch kabelgebundene Anschlüsse für Ihren Fernseher, Plattenspieler, CD-Player und Ihre Spielkonsole vorhanden.

Die LS50 Wireless II ist ein aktiver Lautsprecher und behält die kompakte Form ihres Vorgängers bei. Der Lautsprecher verfügt jedoch über viele neue, bemerkenswerte Eigenschaften. Angefangen mit der neuesten Generation der patentierten Uni-Q-Technologie von KEF. Dazu gehören die Metamaterial- Absorptionstechnologie (MAT) und ein überarbeitetes Motor-System, das Verzerrungen reduziert. Das macht die LS50 Wireless II so außergewöhnlich. Es sind die technologischen Entwicklungen, die dafür sorgen, dass der Zuhörer nur seine Musik hört und nicht den Lautsprecher.

Die Uni-Q-Punktquellen-Konfiguration von KEF stellt sicher, dass der Ton so gleichmäßig im Raum verteilt wird, dass der »Sweet Spot« überall im Raum zu hören ist. In einer gemeinsamen Entwicklungsinitiative mit der Acoustic Metamaterials Group hat KEF MAT nutzbar gemacht. Das ist ein synthetisches Material, das die Eigenschaft besitzt, allen unerwünschten Schall, der von der Rückseite des Lautsprechers auf das Chassis abgestrahlt wird, zu absorbieren und die Verzerrungen zu reduzieren.

MAT ist eine hochkomplexe labyrinthartige Struktur, bei der jeder der komplizierten Kanäle einen Bereich spezifischer Frequenzen effizient absorbiert. Wenn sie kombiniert werden, wirken die Kanäle wie ein akustisches Schwarzes Loch und absorbieren 99% der unerwünschten Frequenzen. Andere traditionelle Ansätze haben nur eine Absorption von etwa 60 % ermöglicht, so dass die resultierende akustische Qualität unvergleichlich gut ist.


KEF LS50 Wireless II

  • Wiedergabe aller wichtigen Musikdienste
  • Unterstützung aller gängigen Audioformate
  • Wireless sowohl von der Quelle als auch zwischen den Lautsprechern
  • Intuitive Benutzeroberfläche
  • KEF Connect App
  • Metamaterial-Absorptionstechnologie (MAT)
  • Uni-Q der 12. Generation mit MAT-Treiber
  • 100 Watt Class A/B-Verstärker Hochton
  • 280 Watt Class-D-Verstärker
  • Beugungsarme, gewölbte Schallwand
  • Ausführungen: Carbon Black, Titanium Grey, Mineral White, Crimson Red Sonderedition
  • S2-Standfüße in den Farben Carbon Black, Titanium Grey, Mineral White, Crimson Red


Modell:
KEF LS50 Wireless II
Preis:
2.499 Euro
Link zum Hersteller