Sennheiser und Mercedes-AMG kooperieren für einzigartiges Projekt

18.06.2022

Sennheiser und AMG, eine Tochtergesellschaft der Mercedes-Benz AG, machen in einer Zusammenarbeit den neuen Mercedes-AMG ONE zu einem Sound- und Automobilerlebnis der Zukunft. Der AMG ONE bietet Fahrern ein authentisches Formel-1-Rennerlebnis – unterstützt durch atemberaubende Sennheiser Momentum-Audioqualität.

Sennheiser_Detail_05.jpg

Der Zweisitzer Mercedes-AMG ONE bringt modernste und effizienteste Formel-1-Hybridtechnologie fast eins zu eins von der Rennstrecke auf die Straße. Rennstrecken-Performance kombiniert mit vorbildlicher Effizienz münden in einem Fahrzeug mit mehr als 1.000 PS bei einer Höchstgeschwindigkeit von über 350 km/h.

​Um das Fahrerlebnis durch ein ebenso atemberaubendes Hörerlebnis abzurunden und die Motorgeräusche zu dämpfen, stattet Sennheiser Ambeo Mobility alle Fahrer des AMG ONE mit optimierten, intelligent gesteuerten Momentum True-Wireless-Ohrhörern aus. ​Die Hörer sind ergonomisch geformt für einen optimalen Sitz und langen Tragekomfort. Sie bieten eine Akkulaufzeit von bis zu 28 Stunden, wenn sie unterwegs in der mitgelieferten Transportbox aufgeladen werden. Das spezielle Design von Ohrhörern und Transportbox zeigt sowohl das AMG-Mercedes- als auch das Sennheiser-Logo.