Mit einer 18 Zentimeter hohen Frontpanzerung, flankiert von großflächigen Kühlkörpern, suggeriert der Vincent SV-800 ansehnlich, dass er reichlich Leistung entfachen kann. Dabei verspricht die Kombination aus Röhren-Vorstufen und Leistungs-Endtransistoren besonders harmonischen Klang.
  • 1 6
  • Ausstattung Seite 5
  • Seite 6 TESTERGEBNIS
  • Seite 1
  • 1 6
  • Ausstattung Seite 5
  • Seite 6 TESTERGEBNIS

TEST

Verstärker:
Vincent SV-800
Autor:
Hans-Ulrich Fessler
Datum:
17.10.2013
Hersteller:
Vincent