• TEST
  • 6 6
  • Seite 5 Labor
  • Seite 6

Der Neo ACE ist tadellos verarbeitet und dank reichhaltiger Ausstattung äußerst vielseitig nutzbar: Fünf digitale Eingänge, zwei analoge RCA-Buchsenpaare und ein Mini-Klinken-Eingang bieten kabelgebunden praktisch jeder Art Tonquelle Anschluss. Darüber hinaus kann der ACE per Ethernet und WiFi Musik von DLNA-kompatiblen Servern abspielen sowie von Bluetooth-fähigen Geräten streamen. Zudem stehen als externe Musikquellen Tidal und Webradio zur Verfügung. Die zugehörige App MiND weiß durch ihre ansprechende, übersichtliche Gestaltung und schnelle, stabile Funktion zu überzeugen. Klanglich hinterlässt der Alleskönner mit seiner sehr transparenten, flüssigen und ausgewogenen Spielweise ebenfalls einen hervorragenden, tiefen Eindruck. Mit ihm geht man keinerlei Kompromisse zugunsten der Vielseitigkeit ein, denn der ACE kann seine ausgezeichneten Differenzierungsfähigkeiten sogar an größeren Lautsprechern entfalten. Ein großes Kompliment an Moon: Eine so gelungene Synthese aus Komfort und Klangqualität findet man nicht alle Tage – erst recht nicht zu einem vergleichbaren Preis.   Marius Donadello

Moon Neo ACE
Preis: 2.990 Euro
Garantie: 3 Jahre

Link zum Hersteller
  • TEST
  • Home