• TEST
  • 6 6
  • Seite 5
  • Seite 6

Der McIntosh MCD350 AC wird seinem eindeutigen Auftrag hundertprozentig gerecht: überragend klingende Wiedergabe von SACDs und CDs. Auf Basis des soliden mechanischen Aufbaus, der Auswahl passender Bauteile und selbstverständlich der langen Erfahrung, die die Amerikaner besitzen, gelingt dieses Unterfangen auf höchstem Niveau, was nicht zuletzt an dem aktuell beiliegenden Netzkabel Venom-HC aus dem Hause Shunyata liegt. Das i-Tüpfelchen ist der in Relation attraktive Verkaufspreis für dieses Paket, denn um die Performance des McIntosh zu übertreffen, ist dann ein fünfstelliger Betrag fällig. Wer eine große Sammlung an Zwölf-Zentimeter-Silberscheiben besitzt, kann sie mit Hilfe dieses edel und puristisch konzipierten McIntosh-Players auf sensationellem klanglichen Niveau genießen, weil eben doch tatsächlich entscheidend ist, was hinten rauskommt.   Olaf Sturm

McIntosh MCD350 AC
Preis: 5.950 Euro
Garantie: 3 Jahre (über Audio Components)

Link zum Hersteller
  • TEST
  • Home