• TEST
  • 5 6
  • Seite 5
  • Seite 6

Lautsprecher Dali Opticon 5

Impedanzminimum:   3,5 Ohm @ 175 Hz

Nennimpedanz (± 20% Toleranz):   4 Ohm

Empfindlichkeit:   88,5 dB (2,83 V / 1m; 500-5.000 Hz)

Laborkommentar

Ein picobello abgestimmter Lautsprecher, der im Raum keinerlei Bassüberhöhung aufweist und auf der von Dali bevorzugten Hörachse von 30 Grad (die Lautsprecher daher nicht auf den Hörplatz ausrichten) auch keinerlei Höhenbetonung. Die Linearität ist nicht nur angesichts der Preisklasse überragend: ± 1,7 dB gemittelt für das horizontale Abstrahlverhalten (0/15/30 Grad, 300 Hz - 10 kHz) messen wir nicht alle Tage. Von den exzellenten ± 1,4 dB für 30 Grad ganz zu schweigen. Absolut erstklassig gemacht – Kompliment.

Hersteller:   Dali, Dänemark

Vertrieb:   Dali, Bensheim

Modell:   Opticon 5

Paarpreis:   1.398 Euro

Garantie:   5 Jahre

Konstruktionsprinzip:   Zweieinhalb-Wege, Bassreflex

Bestückung:

  • 1 x 28-mm-Gewebe-Kalotten-Hochtöner
  • 1 x 17 x 45-mm-Bändchen-Hochtöner             
  • 1 x 165-mm-Tiefmitteltöner


Übergangsfrequenzen:   2.400 Hz / 14.000 Hz

Terminal:   Bi-Wiring

Ausführungen:   Esche Schwarz, Weiß Seidenmatt, Walnuss

Abmessungen (B x H x T):   20 x 90 x 31 cm

Gewicht:   15,6 kg

Dali GmbH
Berliner Ring 89
64625 Bensheim

Tel:   0 62 51 / 9 44 80 77
Fax:   0 62 51 / 9 44 80 75

Internet:   www.dali-deutschland.de

Facebook: https://www.facebook.com/DaliLautsprecherDeutschland

  • TEST
  • 5 6
  • Seite 5
  • Seite 6