• Test
  • 6 7
  • Seite 6
  • Seite 7

Messwerte AV-Receiver Arcam AVR390

Leistung:

Nennleistung @ 4 Ohm (1% THD):   107 W
Nennleistung @ 8 Ohm (1% THD):   86 W

Verzerrungen:

Klirrfaktor (THD+N, 10 Watt @ 4 Ohm):   0,0040 %
IM-Verzerrungen SMPTE (5 Watt @ 4 Ohm):   0,0038 %
IM-Verzerrungen CCIF (5 Watt @ 4 Ohm):   0,0012%
 
Störabstände:

Fremdspannung (- 20 kHz):   -96,3 dB
Geräuschspannung (A-bewertet):   -100,7 dB
 
Sonstige
Obere Grenzfrequenz (-3dB / 10 W @ 4 Ohm):   175 kHz

Kanaldifferenz:   0,083 dB

Eingangswiderstand:   11,7 kOhm

Stromverbrauch
Leerlauf:   76 W

Hersteller:   Arcam, Großbritannien

Vertrieb:   GP Acoustics, Essen

Modell:   AVR390

Kategorie:
   AV-Receiver

Preis:   2.400 Euro

Garantie:   5 Jahre

Anzahl der Endstufen:   7

Verfügbare Farbe:   Anthrazit

Ein- und Ausgänge

  • HDMI-Ein-/Ausgänge:    7/3
  • Analog-Ein-/Ausgänge:   6/-
  • Digitaleingänge Koaxial/Optisch:   4/2
  • Subwoofer-Ausgänge:   2
  • Anzahl der Lautsprecher-Terminals:   7
  • USB-Eingang:   1


Extras:   Netzwerkbuchse, FM/DAB-Tuner, Dirac Live Einmess-System

Unterstützte 3D-Klangformate:   Dolby Atmos, DTS:X

Lieferumfang:   Netzkabel, Fernbedienung, 2 x AAA-Batterien, Bedienungsanleitung, DAB/UKW-Antenne, Kalibrierungs-Mikrofon, USB-Soundkarte

Abmessungen (B x H x T):   43,3 x 17,1 x 42,5 Zentimeter

Gewicht: 
  16 Kilogramm

GP Acoustics GmbH
Kruppstraße 82-100
45145 Essen

Telefon:   02 01 / 1 70 39-0

Internet:   www.arcam.de

  • Test
  • 6 7
  • Seite 6
  • Seite 7