Pro-Ject präsentiert Ortofon Century Jubiläumsplattenspieler

Pro-Ject präsentiert den Jubiläumsplattenspieler Ortofon Century, schließlich feiert der dänische Tonabnehmerspezialist Ortofon 100-jähriges Jubiläum.

06.12.2018
project_detail.jpg

Aufgebaut auf dem Plattenspieler Classic SB bietet der Century eine Reihe an Verfeinerungen, welche in noch besserer Leistung resultieren sollen. Dieser neue Plattenspieler kommt im Gegensatz zu allen anderen »The Classic«-Modellen, in einem eleganten Piano Lack Chassis. Zusammen mit dem silbernen Aluminium Sub-Chassis besticht er auch durch Ästhetik.

Der vormontierte Tonabnehmer ist eine limitierte Auflage des Concorde und ist aus Anlass des Jubiläums entstanden. Er baut auf dem Concorde auf, welcher vorwiegend als DJ-System eingesetzt wurde, jedoch seinen Ursprung in der HiFi hat. Der Concord Century Tonabnehmer benutzt Silberspulen für bestmögliche Leitfähigkeit. Das Resultat ist laut Hersteller ein offener und präziser Klang.

Der Ortofon Century-Plattenspieler kommt vollausgestattet mit eingebauter elektronischer Geschwindigkeitsumschaltung. Wechseln Sie einfach von 33,3 auf 45 Umdrehungen pro Minute mit dem Komfort nur einen Knopf drücken zu müssen. Auch 78 Umdrehungen pro Minute sind möglich, sollten Sie eine Schellack-Platten-Sammlung besitzen.


Modell:
Pro-Ject Ortofon Century
Preis:
2.990 Euro
Link zum Hersteller