JBL präsentiert neue kabellose Kopfhörerserie

JBLs Live-Serie wurde für urbanen Lebensstil entwickelt und bietet den JBL Signature Sound in einem komfortablen und stilvollen Paket, das bereit für die Straßen ist. Die Kopfhörer schaffen ein innovatives Hörerlebnis in jeder Umgebung, unterstützt durch Google Assistant und Amazon Alexa.

07.06.2019

Die Kopfhörer JBL Live 650BTNC und JBL Live 500BT liefern Over-Ear-Komfort, der JBL Live 400BT verfügt über ein On-Ear-Design und der JBL Live 220BT ist für all diejenigen, die In-Ear-Kopfhörer bevorzugen. Alle Modelle der JBL Live-Serie unterstützen Bluetooth. Die JBL Live-Kopfhörer sind mit praktischen Funktionen ausgestattet, die es dem Hörer ermöglichen, selbst an den belebtesten Plätzen Soundqualität zu genießen. Die Kopfhörer JBL Live 400BT, JBL Live 500BT und JBL Live 220BT verfügen über die Urban Noise Control-Technologien TalkThru und Ambient Aware, mit denen Nutzer die Wiedergabe individuell an ihre Situation und Bedürfnisse anpassen können.

Mit TalkThru wird die Musiklautstärke reduziert und nach außen gerichtete Mikrofone werden aktiviert. Dies ermöglicht eine Unterhaltung mit Freunden, ohne den Kopfhörer dabei abnehmen zu müssen. Im Ambient Aware-Modus, können Hintergrundgeräusche so dosiert werden, dass der Kontakt zur Umgebung aufrechterhalten wird. Das Spitzenmodell, der JBL Live 650BTNC, ist mit integriertem aktivem Noise- Cancelling ausgestattet, welches Umgebungsgeräusche ausblendet.

Zusätzlich zum Urban Noise Control, verfügt die JBL Live-Serie über eingebaute Sprachassistenten, welche über eine Freisprechfunktion an jedem Ort helfen. Egal, ob man den neuesten Song des Lieblingskünstlers oder den Weg zum nächsten Meeting sucht, ein einfaches Tippen auf die linke Ohrmuschel liefert ein nahtloses Hörerlebnis und Google Assistant und Amazon Alexa springen ein, um mit Antworten zu helfen.


Link zum Hersteller