Mobiler Mid-Size-Kopfhörer Beyerdynamic Aventho wired

Der geschlossene Mid-Size-Kopfhörer Aventho wired verbindet Optik, Komfort, Materialien und die Tesla-Technologie des Heilbronner Audiospezialisten. Das Ergebnis überzeugt durch eine Klangqualität und Detailfülle, die man laut eigener Aussage so bislang nicht von einem On-Ear-Hörer kannte.

10.05.2018

Der Aventho wired ist der Begleiter für audiophile Musikliebhaber, die eine Kabelverbindung bevorzugen. Er schlägt die Brücke zwischen einem mobilen Kopfhörer mit klassischer Anmutung und Audio-Technik der nächsten Generation. Wer sich einmal von Tesla-Schallwandlern überzeugen konnte, wird Kopfhörer mit dieser Technik nicht missen wollen. Nicht umsonst gilt die Tesla-Technologie als Meilenstein in der über 90-jährigen Geschichte des Heilbronner Audiospezialisten.

Die Schallwandler bieten einen kräftigen Bassbereich, ausgewogene Mitten und angenehme Höhen. Darüber hinaus ist der Aventho wired Hi-Res Audio zertifiziert und kann hochauflösende Audiodateien verarbeiten. So fühlt sich der Träger laut Hersteller in seine Musik hineinversetzt, entdeckt mit jedem Takt Details und erlebt ein Klangspektrum, das Grenzen mobiler Kopfhörer sprengen soll. Der Aventho wired bietet diese Klangqualität im kompakten Format, das auf die Bedürfnisse der Zeit zugeschnitten wurde: Durch seine drehbaren Gehäuseschalen kann der Aventho wired mühelos zusammengelegt werden.

Die Drei-Knopf-Fernbedienung und ein Freisprechmikrofon am steckbaren Kabel erlauben es, jederzeit die Medienwiedergabe am Smartphone oder Tablet zu steuern oder Anrufe entgegen zu nehmen. Seine Polster schmiegen sich an die Ohren. Der Anpressdruck der schwingungsarmen Bügel aus Edelstahl sorgt für komfortablen Sitz. Durch seine Passform schirmt der Kopfhörer Außengeräusche halbwegs ab.


Modell:
Beyerdynamic Aventho wired
Preis:
329 Euro
Link zum Hersteller