Leise Plattenreinigung mit der Clearaudio Smart Matrix Silent

Clearaudio-Geschäftsführer Robert Suchy demonstrierte i-fidelity.net die neue, vor allem einfach schließendere Klemme.

Laut Hersteller Clearaudio bietet die »Smart Matrix Silent«-Vinylreinigungsmaschine Plattenfreunden durch geringe Lautstärke, sowie kraftvolle, schonende und tiefe Reinigung und die individuelle und multifunktionale Bedienbarkeit echte Vorteile bei einem vernünftigen Preis.

28.01.2019
clearaudio_detail.jpg

Clearaudios »Smart Matrix Silent« wird in schwarz und weiß lieferbar sein. Die Verarbeitung ist tadellos.

Mittlerweile hat sich unter Plattenfreunden herum gesprochen, dass selbst neuen LPs eine Reinigung gut tut. Beweis ist der Tank mit benutzter und vor allem deutlich sichtbar verschmutzter Reinigungsflüssigkeit aus einer Plattenwaschmaschine. Während einfache Geräte vom Nutzer sehr viel manuelle Unterstützung benötigen, bietet die Clearaudio Smart Matrix Silent komfortabel Hilfe. Auf Tastendruck wird die Reinigungsflüssigkeit auf einer Seite der LP homogen verteilt. Dabei sind sowohl Rechts- als auch Linkslauf möglich.

Anschließend wird mit dem auf unterschiedliche Vinylgrößen einstellbaren Arm die Flüssigkeit perfekt abgesaugt. Da die 500-Watt-Turbine unter anderem mit einem Schalldämpfer zur Geräuschminimierung versehen ist, gestaltet sich dieser Vorgang ungewöhnlich leise. Aus dem Vorratsbehälter für die verbrauchte Flüssigkeit – empfehlenswert ist die Verwendung von Clearaudios »Pure Groove« – kommt ein Schlauch, durch die Flüssigkeit dann abgelassen werden kann.

Ausstattung

  • Rechts- und Linkslaufsteuerung des Drehtellers
  • Automatisierte Flüssigkeitsauftragung
  • Solides Gehäuse
  • Plattenklemme und Single-Adapter im Lieferumfang
  • Reinigungsarm für alle Vinylgrößen
  • Leichte Bedienung
  • Gewicht:   11kg


Modell:
Clearaudio Smart Matrix Silent
Preis:
1.500 Euro
Link zum Hersteller