Leistungsstarker Vollverstärker Electrocompaniet ECI-6

Der neue Electrocompaniet ECI-6 ersetzt ab sofort den ECI-5MKII Vollverstärker. Um auf die veränderte Marktsituation besser reagieren zu können, bildet nun der ECI-6 den Einstieg in das Vollverstärker-Programm von Electrocompaniet.

02.02.2018

Der ECI 6 ist ein leistungsstarker integrierter Verstärker, der mit vier analogen Eingängen ausgestattet ist. Der neue ECI 6 bietet laut Hersteller 2 x 125 Watt und basiert auf dem Vorgängermodell ECI 5 MK II. Die Norweger haben den ECI-6 mit einer stabileren Stromversorgung und einem durchdachten neuen Vorverstärkermodul ausgestattet. Der neue Amp soll dazu in der Lage sein, selbst kritische Lautsprecher zu kontrollieren.

Analoge Quellen können an einen symmetrischen (XLR) Eingang und drei Cinch-Eingänge angeschlossen werden. Mit zwei Vorverstärkerausgängen, davon einer symmetrisch und einer Cinch ist der ECI-6 für zukünftige Erweiterungen gerüstet. Die Eingangsstufe besteht aus diskreten Schaltungen, die in »Class A« rückkopplungsfrei laufen. Die Ausgangsstufe arbeitet mit negativen Rückkopplungen, die sorgfältig zwischen ausgewogener Basswiedergabe und Bassregelung, einem detailreichen, offenen Mitteltonbereich und einem warmen, detaillierten Hochtonbereich abgestimmt sein sollen.


Modell:
Electrocompaniet ECI-6
Preis:
3.990 Euro
Link zum Hersteller