Mit Röhren: Dynavox VR-400 Hybrid-Verstärker

Mit dem VR-400 sind Sie bestens gerüstet für HiFi-Vergnügen auf hohem Niveau, zum kleinen Preis.

26.11.2018
dynavox_detail_02.jpg

Was für 200 Euro bereits an Ausstattung möglich ist, zeigt der Dynavox VR-400.

Dank kompakter Maße, gutem Ausstattungspaket, feinem Design und natürlich Sound, sollen beim neuen Dyanvox VR-400 keine Wünsche offenbleiben. Neben den beiden Cinch-Eingängen für z.B. Tuner oder CD, besitzt der VR-400 einen Ausgang für einen Subwoofer oder eine Endstufe. Zudem verfügt der Hybride über eine 3,5 mm Klinken-Buchse, zum Anschluss eines Kopfhörers.

Der Empfang von drahtlosen Bluetooth-Signalen, sowie der eingebaute USB-Audio-Player (unterstützt MP3, WAV, APE, FLAC) komplettieren das Paket. Dazu kommen die beiden sichtbaren Röhren, die den Signaleingang bearbeiten und dem Klang eine leichte röhrentypische Wärme geben.


Modell:
Dynavox VR-400
Preis:
199 Euro
Link zum Hersteller