Roon erweitert die Liste unterstützter T+A Geräte

In Kooperation mit T+A erweitert Roon die »Roon Ready«-Endgeräte um die Multi Source Player MP 2000 R MK II und MP 1000 E sowie den R 1000 E Multi Source Receiver.

06.11.2018
roon-ready-liste_01.jpg

Die T+A Streaming-Geräte der R- und E-Serie sind Komponenten mit einem genialen Konzept, das klassische Musikquellen mit den digitalen Musikformaten verbindet. Der MP 2000 R MK II, der MP 1000 E und der R 1000 E verfügen über einen erstklassigen CD-Mechanismus, einen leistungsstarken digitalen Tuner mit FM-, FM-HD- und DAB+-Wiedergabe, ein Bluetooth-Streaming-Modul, einen Streaming-Client zur Anbindung an das Heimnetzwerk über LAN und WLAN inklusive Internet-Radio und Musikdiensten.

Der MP 2000 R MK II besitzt darüber hinaus die modernsten und aufwendigsten Digital-Analog-Wandler auf dem Weltmarkt, die PCM bis 384 kSps und DSD bis zu DSD 512 über T+As  eigenen »True 1-Bit Converter« wiedergeben können. Für alle der drei Geräte sind keinerlei Hardwareänderungen erforderlich und Besitzer können mit einem einfachen Firmware-Update ihre Geräte auf Roon Ready Stand bringen.


Link zum Hersteller