Chord stellt neues Lautsprecherkabel Signature XL vor

Das neue Lautsprecherkabel Signature XL von Chord ist ab sofort lieferbar. Auch die neuen Kabelhosen sind ab sofort erhältlich.

11.10.2018
Chord_Kabelhose_i-fidelity.net_Detail.jpg

Das Lautsprecherkabel Signature XL ist die neueste Version eines der am längsten lieferbaren Chord-Kabels. Das original Signature-Kabel war 2004 das erste abgeschirmte Lautsprecherkabel der Chord Company und markierte einen enormen Sprung im Leistungsspektrum der Lautsprecherkabel, wie der Hersteller reklamiert.

Die Leiter waren aus sauerstofffreiem Kupfer, die Isolierung aus geschäumtem Polyethylen. Die Abschirmung bestand aus einer dreischichtigen Geflecht- und Folienkombination, die besonders effektiv für hohe Frequenzen sein soll. Der äußere Mantel wurde aus flexiblem Polyethylen gefertigt.

Etwa zehn Jahre blieb das Signature unverändert, bis Chord verbesserte Bautechniken und eine effizientere Abschirmung einsetzte. Versilberte Leiter und PTFE-Isolierung wurden angewendet, die eine neutralere Toncharakteristik erzeugen sollten. Das Kabel war laut Hersteller fortan noch besser in der Lage, Details, Dynamik und Klangfarbe zu übertragen. Signature Reference hieß das Ergebnis dieser Weiterentwicklung. Wie für die meisten der Chord-Kabel wurde PTFE-Isolierung (oft als Teflon bezeichnet) verwendet.

Die Materialtechnologie hat Chord ständig weiterentwickelt und verbessert, wie der Hersteller reklamiert. Alternativen zu PTFE sind mittlerweile verfügbar. Während die hohen Kosten für Taylon Chord davon abgehalten haben, dieses im Signature-Sortiment zu verwenden, konnte eine geeignete Alternative von Isoliermaterial gefunden werden, das als XLPE (vernetztes Polyethylene) bekannt ist. Ein Material, das sich in Hörtests deutlich besser als die PTFE-Isolierung erwies, wie Chord betont. Die neue, innovative Technologie soll die musikalische Peformance in hohem Maße verbessert haben.

Jedes Signature XL Lautsprecherkabel wird in Großbritannien mit ChordOhmic 4mm- Bananensteckern oder ChordOhmic-Kabelsteckern konfektioniert.

Die neuen Kabelhosen von Chord Company können ab sofort ebenfalls beim Vertrieb DREI H bestellt werden. Sie sollen die perfekte Ergänzung zu den ChordOhmic-Lautsprechersteckern sein. Die Kabelhosen schützen die Kabel nicht nur perfekt, sondern werten sie optisch enorm auf, wie Chord reklamiert.

Die schwarzen, edel glänzenden Kabelhosen sind mit integriertem Laufrichtungspfeil versehen und für eine optimale Passform in zwei Größen erhältlich: eine kleine Größe für die Reihen C-Serie, Leyline, Shawline usw. und eine größere für die Reihen Clearway, Epic usw..
 
Alle Kabel, die von Chord konfektioniert werden, erhalten ab sofort serienmäßig diese Kabelhosen.


Modell:
Chord Signature XL
Preis:
ab 1.195 Euro
Link zum Hersteller