Aufregender McIntosh SACD/CD-Player MCD350 AC

Darauf haben Mc-Fans lange gewartet: Der MCD350 AC ist ein laut Hersteller überragender SACD/CD-Player, der alle McIntosh-Tugenden aufzeigt, wie den grundsoliden, hochwertigen Aufbau, die symmetrischen XLR- Stereoausgänge sowie den McIntosh-typischen Look mit seiner schwarzen Glasfront und den Aluminium-Endleisten.

04.12.2017

Für optimalen SACD/CD-Genuss liest das Laufwerk im MCD350 AC die Daten mit doppelter Geschwindigkeit ein und legt diese in einen Zwischenspeicher, um eine bessere Fehlerkorrektur und eine höhere Genauigkeit bei der Datenverarbeitung zu erreichen. Im Anschluss liefert der symmetrische 2-Kanal-32-Bit-192 kHz-DAC ein Analogsignal höchster Güte an den angeschlossenen Verstärker. Digitale Ausgänge (RCA und optisch) sind ebenfalls vorhanden, sollte ein externer DAC zur Anwendung kommen.

Die spezielle Stromversorgung der »Linear Power Supply« verfügt über einen speziellen, mehrfach geregelten R-Core-Power-Transformer. Dieser gewährleistet einen stabilen Betrieb, selbst wenn die Stromleitung in der Versorgung schwankt. Die gleichmäßige Frontpanel-Beleuchtung wird durch mehrere Longlife-LEDs erreicht.  Auch der solide Alu-Druckguss-Tray unterstreicht die überaus solide Natur des neuen McIntosh SACD/CD-Players. Schließlich soll die weltweit bekannte McIntosh-Glasfront dafür sorgen, dass die Schönheit des MCD350 AC viele Jahre erhalten bleibt und das beigelegte Mc-Powerkabel bietet dem Gerät eine störungsfreie Stromversorgung.


Modell:
McIntosh MCD350 AC
Preis:
5.950 Euro
Link zum Hersteller