Neue Ausführungen des BeoVision Eclipse TVs und der BeoLab 50

Bang & Olufsen präsentiert zwei seiner Produkte in einer neuen Farb- und Materialkomposition: Der edle OLED TV BeoVision Eclipse und der hochwertige BeoLab 50 Lautsprecher sind ab sofort in einer luxuriösen Brass Tone und Smoked-Oak-Ausführung (geräuchertes Eichenholz) erhältlich.

01.07.2018
BO_Detail.jpg

Mit der neuen Edition führt Bang & Olufsen die lange Geschichte in der hochwertigen Verarbeitung und Verwendung von Eichenholz und Aluminium fort, die beispielsweise auch beim Lautsprecher BeoLab 18 als Inspiration diente. Der neuste Bang & Olufsen TV BeoVision Eclipse vereint das Beste aus zwei Welten: Das Design, den Klang und die hochwertige Verarbeitungsqualität von Bang & Olufsen mit der OLED-TV-Technologie von LG Electronics für einzigartige kontrastreiche und originalgetreue Bilder.

Der BeoVision Eclipse in der Ausführung Brass Tone and Smoked Oak wurde vom Designer Torsten Valeur entworfen. Der motorisierte Standfuß sowie Seite und Rückseite des Sound Centers sind aus Aluminium im edlen Brass Tone gefertigt und lassen den TV von allen Seiten glänzen. Perfekt ergänzt wird dieser durch die dazugehörige Fernbedienung BeoRemote One BT Netflix-Version im Brass Tone. Die Lautsprecherabdeckung auf der Vorderseite wurde aus hochwertigem Smoked Oak handgefertigt und vollendet die klangvolle Komposition aus Aluminium und Eichenholz.
 
Der Lautsprecher BeoLab 50 bietet laut eigener Aussage ein Klangerlebnis in Perfektion. Konzipiert als Weiterentwicklung des renommierten und innovativen Lautsprechers BeoLab 90 vereint er Klangleistung und Design und zieht Klangliebhaber in seinen Bann. Entworfen wurde die Brass Tone and Smoked Oak Edition von André Poulheim, der auch für das Design des Bruders BeoLab 90 verantwortlich ist. Der warme Brass Tone und die Lamellen aus Smoked Oak der neuen BeoLab 50 Ausführung ergänzen sich auf perfekte Weise und veredeln jedes Interieur.


Link zum Hersteller