Sonus Faber feiert 35-jähriges Jubiläum mit der Electa Amator III

2018 markiert das 35-jährige Bestehen des italienischen Lautsprecherherstellers Sonus Faber. Das Unternehmen startete sein Jubiläumsjahr mit der Vorstellung der Sonetto-Serie im Mai, jetzt folgt die Electa Amator III.

05.10.2018
Sonus_Faber_Electa_Amator_III_i-fidelity.net_Detail.jpg

Heute werden die Feiern zu Ehren dieses Jubiläums mit einer Reminiszenz an einen der wichtigsten Lautsprecher der Unternehmens-Historie fortgesetzt, der Electa Amator III, die Neuinterpretation einer Sonus-Faber-Legende als Special Edition.

Der neue Zweiwege-Lautsprecher ist ein Edelstein italienischer Handwerkskunst: ein kleiner. aber kostbarer Lautsprecher mit der ursprünglichen Charakteristik der originalen Electa Amator (1987) und Electa Amator II (1997), wie Sonus Faber reklamiert: zwei Lautsprechern, die in erheblichem Maße zum weltweit hervorragenden Ruf der Marke Sonus faber beigetragen haben.

Die Electa Amator III wird ihr Debüt am 5. bis 7. Oktober auf dem Rocky Mountain International Audio Fest in Denver, Colorado, feiern. Der Verkaufsstart erfolgt im November diesen Jahres in Europa und im Dezember in Asien und Nordamerika. Der Verkaufspreis wird bei 10.000 Euro für ein Paar Electa Amator III mit Standfüßen betragen.


Modell:
Sonus Faber Electa Amator III
Preis:
10.000 Euro
Link zum Hersteller