Aqipa übernimmt europaweite Distribution für Pure

Die Aqipa GmbH kündigt die Erweiterung der Zusammenarbeit mit Pure International Ltd. an.

22.05.2019
Pressefoto-Christian-Trapl.jpg

Christian Trapl, CEO von Aqipa.

Als international anerkannter Distributor im Bereich Unterhaltungselektronik wird Aqipa seine derzeitige Vertriebsverantwortung für die Digitalradio-Marke auf den gesamteuropäischen Raum ausdehnen und infolgedessen für deren Vertrieb, Channel-Marketing und Distribution in ganz Europa verantwortlich zeichnen. Christian Trapl, CEO von Aqipa, kommentiert die Erweiterung der Zusammenarbeit mit dem bestehenden Partner: »Es freut uns sehr, dass Pure uns nun auch als exklusiven Vertriebspartner für ganz Europa ausgewählt hat. Durch diese Vereinbarung können wir einerseits das Markenportfolio der Aqipa international weiter ausbauen – und gleichzeitig die Marktposition von Pure in Europa stärken.«
 
Rob Haycock, CEO bei Pure, unterstreicht sein Vertrauen in Aqipa als gesamteuropäischen Distributor: »Ich freue mich, unsere bestehende Partnerschaft mit Aqipa auszubauen und gemeinsam unser Vertriebsgebiet und unsere Distributionskanäle zu erweitern. So werden unser neuer Smart Speaker DiscovR und die Lautsprecher-Produktreihe StreamR bereits von der Expertise des Aqipa-Teams im Bereich Vertrieb und Channel-Marketing und einer daraus resultierenden gestärkten Markenpräsenz in Europa profitieren – während wir uns bei Pure auf die Marken- und Produktentwicklung konzentrieren können. Wir sind sehr zuversichtlich, dass es uns in Zusammenarbeit mit Aqipa gelingen wird, unsere Marktposition weiter auszubauen und Pure als eine der führenden Audiomarken im Bereich Digitalradio und Smart Speaker zu etablieren.«