Denon und Marantz sind Launch-Partner des IMAX Enhanced Programm von IMAX und DTS

Denon und Marantz sind führende Hersteller hochwertiger Audio- und Home-Entertainment-Lösungen. Nun sind sie zudem offizielle Launch-Partner des IMAX Enhanced-Programms.

07.09.2018

IMAX und DTS geben den Start des IMAX Enhanced-Programms bekannt – ein Heimkino-Ökosystem, das IMAX digital neu gemasterte 4K-HDR-Inhalte und DTS-Audiotechnologien für hochwertige Produkte der Unterhaltungselektronik kombiniert. Das Ergebnis ist eine immersive und audiovisuelle Qualitätsstufe von Kinounterhaltung, speziell für zu Hause. Gemeinsam mit anderen weltweit führenden Marken – darunter Sony Electronics, Sony Pictures und Paramount Pictures – sind Denon und Marantz Teil der exklusiven Launch-Partner.

Beide Marken werden ein kostenloses Firmware-Update für ausgewählte AV-Receiver anbieten. Zur Zielgruppe gehören anspruchsvolle Einsteiger und begeisterte Enthusiasten gleichermaßen. Eine Übersicht, welche Modelle beginnend ab Herbst 2018 unterstützt werden, folgt in Kürze. Um Teil des IMAX Enhanced-Programms werden zu können, müssen die Wiedergabegeräte (wie u.a. 4K-HDR-Fernseher, AV-Receiver und Heimkino-/Soundsysteme) den höchten Audio- und Videoleistungsstandards entsprechen, die von einem Zertifizierungsausschuss aus IMAX- und DTS- Ingenieuren und Hollywoods technischen Spezialisten festgelegt wurden.

Dabei kommt auch das von IMAX entwickelte, proprietäre Postproduktionsverfahren zum Einsatz, das Inhalte digital entsprechend akribisch aufbereitet, um lebendigere Farben, mehr Kontrast und schärfere Klarheit zu erzeugen. Denon und Marantz sowie alle akkreditierten Unternehmen werden dazu auch sehr eng mit Hollywood-Sound-Mixern zusammenarbeiten, um eine spezielle Variante des DTS:X Codecs zu verwenden, die in Audio- und Home-Entertainment-Lösungen integriert ist, um das typische IMAX Signature Sound-Erlebnis zu liefern.